Konfektionierung & Montage

Bei den Werkstätten der GVP bauen die Dienstleistungen aufeinander auf. So wie "Lagerung" und "Versand" unter einem Dach zusammenlaufen und somit eine kurze Abfertigungskette garantiert wird, sorgen auch die kurzen Wege zwischen den Bereichen "Konfektionierung" und "Montage" für einen reibungslosen Ablauf im jeweiligen Projekt.   

So werden im Rahmen des Montageangebots der GVP beispielsweise manuelle Montagearbeiten übernommen und das fertige Produkt im Anschluss "nebenan" konfektioniert und verpackt. 

Der Kunde hat dementsprechend mit der Zusammensetzung von Einzelteilen sowie der Verpackung nichts zu tun und kann sich bei diesen Arbeiten voll und ganz auf die gewandten Hände der GVP-Mitarbeiter verlassen.

 

 

zurück zur Startseite

Partner im Unternehmensverbund Bonner Verein: