fairpackt- & fairsendet-Siegel

Allein durch die Auftragsvergabe leistet jeder unserer Kunden einen unschätzbaren Beitrag zur beruflichen Rehabilitation der mehr als 450 chronisch psychische erkrankten Menschen in unserem Unternehmen.

Aus diesem Grund haben wir mit den fairpackt- und fairsendet-Siegeln ein Vermarktungsinstrument entwickelt, das unseren Auftraggebern die Möglichkeit bietet, ihre nachhaltige Dienstleisterauswahl auch nach außen zu dokumentieren.

Die Entscheidung für unser gemeinnütziges Unternehmen rechnet sich in mehrfacher Hinsicht: Unsere Kunden erhalten höchste Dienstleistungsqualität zu einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und können den angefallenen Arbeitslohn darüber hinaus auf ihre gesetzlich vorgeschriebene Ausgleichsabgabe anrechnen.

 

Zu den Verwendern der fairpackt- und fairsendet-Siegel zählen Großkonzerne genauso wie Mittelständler, Verbände und politische Institutionen. 

zurück zur Startseite

Partner im Unternehmensverbund Bonner Verein: